(0211) 300 399 60 | store@neyes.com
Slide background

Wimpernverlängerung

Mit dem Weltmarktführer

Xtreme Lashes - Vorher - Nachher

Xtreme Lashes Wimpernverlängerung in Düsseldorf

Feine synthetische Härchen werden einzeln auf Ihre eigenen Wimpern appliziert. Diese Einzelwimpern bieten einen ganz natürlichen Look und haben einen einzigartigen Tragekomfort.
Xtreme Lashes sind Dauerwimpern und können mit regelmäßigen Auffüllterminen ( alle 2-4 Wochen ) dauerhaft getragen werden. Das Anbringen der Wimpern ist schmerzlos, entspannend und dauert zwischen 60 und 120 Minuten, je nachdem wie viele Wimpern gesetzt werden.

Wir arbeiten mit dem "Erfinder" und Weltmarktführer der Einzelhaar-Wimpernverlängerung.

Xtreme Lashes - Wimpernverlängerung - Kosmetik-Produkte

Ergänzend zur Xtreme Lashes Wimpernverlängerung bieten wir die passenden Kosmetikprodukte

Die Xtreme Lashes Produktpalette wurde speziell für die Verwendung in Kombination mit der professionellen Wimpernverlängerung entwickelt. Die hochwertigen Pflegeprodukte bieten daher höchsten Anspruch für Wimpernverlängerung in Perfektion.

Alle Kosmetikprodukte finden Sie unter: www.xtremelashes.info

Neuanlage Xtreme Lashes Wimpernverlängerung - 1:1 Technik

Eine Extension wird pro natürlicher Wimper appliziert. Die länge und Stärke der verarbeiteten Extensions richtet sich nach der Beschaffenheit der Naturwimper. Es können grundsätzlich nur so viele Wimpern appliziert werden wie Naturwimpern vorhanden sind.

Neuanlage Naturelle 1:1

Einfach schön in ca. 60 Minuten

99,00€ Zur Online-Buchung
Neuanlage Mascara 1:1

WOW! Effekt in ca. 90 Minuten

129,00€ Zur Online-Buchung
Neuanlage Dramatic 1:1

Einfach unwiderstehlich in ca. 120 Minuten

179,00€ Zur Online-Buchung
Farbige Wimpern

(während der Applikation)

ab 10,00€ Zur Online-Buchung
Swarovski-Steinchen setzen

(während der Applikation)

ab 4,50€ Zur Online-Buchung
Swarovski-Steinchen setzen

(ohne vorherige Applikation)

ab 8,50€ Zur Online-Buchung

Neuanlage Xtreme Lashes Wimpernverlängerung - Volumen Technik

Bei dieser neuen, sehr filligranen Art der Wimpernverlängerung werden mehrere sehr dünne Wimpern mit einer speziellen Technik auf eine Naturwimper appliziert.

Neuanlage Naturelle Volumen

Besonders schön in ca. 90 Minuten

139,00€ Zur Online-Buchung
Neuanlage Mascara Volumen

Noch mehr WOW! Effekt in ca. 120 Minuten

199,00€ Zur Online-Buchung
Neuanlage Dramatic Volumen

Besonders unwiderstehlich in ca. 150 Minuten

249,00€ Zur Online-Buchung

Auffüllen Ihrer Xtreme Lashes

Damit Ihre Wimpern dauerhaft schön aussehen sind Auffülltermine nötig

Auffüllen Classic 1:1

bis 1 Woche / 30 Minuten

ab 30,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Classic 1:1

bis 2 Wochen / 60 Minuten

ab 55,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Classic 1:1

bis 3 Wochen / 75 Minuten

ab 70,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Classic 1:1

bis 4 Wochen (Danach Neupreis) / 90 Minuten

ab 95,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Volumen

bis 1 Woche / 30 Minuten

ab 40,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Volumen

bis 2 Wochen / 60 Minuten

ab 60,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Volumen

bis 3 Wochen / 75 Minuten

ab 80,00€ Zur Online-Buchung
Auffüllen Volumen

bis 4 Wochen (Danach Neupreis) / 90 Minuten

ab 105,00€ Zur Online-Buchung

Refill Packages

Schöne Wimpern dauerhaft

Package 1

7 Auffülltermine innerhalb von 3 Monaten (ca. alle 14 Tage)
Normalpreis 483,- € (bei Vorkasse erhalten Sie den Sonderpreis) Ersparnis 20%

385,00€ Zur Online-Buchung
Package 2

5 Auffülltermine innerhalb von 3 Monaten (ca. alle 3 Wochen)
Normalpreis 475,- € (bei Vorkasse erhalten Sie den Sonderpreis) Ersparnis 20%

380,00€ Zur Online-Buchung
Package 3

13 Auffülltermine innerhalb von 3 Monaten (ca. 1 x pro Woche)
Normalpreis 897,- € (bei Vorkasse erhalten Sie den Sonderpreis) Ersparnis 20%

628,00€ Zur Online-Buchung

Bitte beachten Sie, dass die Packagepreise nur möglich sind, wenn die jeweiligen Termine innerhalb von 3 Monaten gebucht werden. Der Rhythmus der Termine kann innerhalb dieses Zeitraumes variabel gestaltet werden. So ist z.B. ein Package mit 7 Terminen und wöchentlichen Refills schneller "verbraucht", während bei monatlichen Refills dementsprechend restliche Termine verfallen würden. Bitte haben Sie Verständnis für diese Handhabung, da größere Abstände zwischen den Auffüllterminen für uns auch längere Behandlungszeiten bedeuten.

Wertvolle Informationen für Ihre wertvollen Xtreme Lashes

Sie sollten Ihre Xtreme Lashes grundsätzlich sehr sorgfältig behandeln, auch wenn diese durch unseren speziellen Kleber direkt nach der Applikation unempfindlich gegen den Kontakt mit Feuchtigkeit sind.

Vermeiden Sie zu starkes Reiben der Augen, um die Extensions nicht unnötig zu strapazieren.

Um die Haltbarkeit und das Aussehen Ihrer Xtreme Lashes langfristig zu erreichen, ist es sehr wichtig, das keine öl- oder fetthaltigen Pflege- oder Reinigungsprodukte mit der Klebestelle in Berührung kommen, denn Öle und Fette lösen JEDEN Kleber.

Fragen Sie uns nach den speziell auf Ihre Wimpernverlängerung abgestimmten Kosmetik-, Pflege- und Reinigungsprodukten von Xtreme Lashes und auch nach einem speziellen Schutzcoating für Ihre Xtreme Lashes, das Sie allerdings frühestens 4 Tage nach der Applikation anwenden sollten.

FAQs

Was genau versteht man unter einer dauerhaften Wimpernverlängerung?

Bedauerlicherweise wurden nicht alle Frauen mit zahlreichen, langen und perfekt geschwungenen Wimpern ausgestattet. Dennoch sehnen sich die meisten danach, da Wimpern nicht zuletzt auch ein Attraktivitätsmerkmal sind. Der Traum von langen, dichten und wunderschönen Wimpern kann dank einer Wimpernverlängerung endlich erfüllt werden. Bei dieser wimpernschonenden Methode wird, Wimper für Wimper, jeweils mindestens eine synthetische Wimper auf eine Naturwimper geklebt. Zwischen dem Wimpernansatz und dem Aufbringen der Extension liegen einige Millimeter Abstand, so dass man die Wimpernverlängerung nicht spüren kann.

Die Bezeichnung „dauerhaft“ ist hierbei relativ zu betrachten. Jede einzelne unserer Naturwimpern hat eine Lebenszeit von zwei bis drei Monaten bis sie ausfällt – dies passiert dann grundsätzlich mit der Extension, aber glücklicherweise fallen nicht alle auf einmal aus.
Um den attraktiven Look einer „dauerhaften“ Wimpernverlängerung beizubehalten, sollte also ca. alle zwei bis vier Wochen ein Auffüll-Termin (Refill) vereinbart werden – dieser ist dann jedoch weder so zeit- noch so kostenaufwändig wie der Ersttermin.

Wie läuft eine Wimpernverlängerung ab? Wie lange dauert sie?

Kurz vor dem vereinbarten Termin sollte man sich das Augen Make-up entfernen. Wer Kontaktlinsen trägt, sollte diese vorher herausnehmen.

Die Erstbehandlung dauert ca. zwei Stunden. Dies klingt schlimmer als es ist, da man auf einer gemütlichen Liege Platz nimmt, mit einer Decke zugedeckt wird und angenehm dösen kann.

Zunächst findet allerdings erst einmal ein Vorgespräch statt. Dabei wird gemeinsam besprochen, welche Technik und welche Art von Wimpern geklebt werden sollen. Die Länge der Kunstwimpern hängt von der Stärke und Länge der eigenen Wimpern ab, da die Extensions nicht zu schwer sein dürfen und sonst den Naturwimpern schaden könnten. Da es dennoch unzählige Längen, Biegungen und Stärken bei den Extensions gibt, sowie unterschiedliche Klebetechniken, ist ein gutes Beratungsgespräch unerlässlich.

Nach diesem Gespräch werden zunächst die eigenen Wimpern gereinigt und entfettet. Dies wird hauptsächlich aus hygienischen Gründen getan und damit der Kleber später besser hält. Es folgt das Auftragen des Primers, der eine Grundierung für den Kleber darstellt.

Als nächstes werden die unteren Wimpern mit einem Pad abgedeckt um diesen zu schützen. Mit einer speziellen Pinzette greift sich der Lash Stylist nun jeweils eine Kunstwimper und isoliert eine der Naturwimpern mit einer zweiten Pinzette. Die Kunstwimper wird in einen speziellen Kleber getaucht und danach exakt einen Millimeter vom Ansatz der eigenen Wimper geklebt. Es wird immer abwechselnd und abschnittsweise am rechten und am linken Auge geklebt. Dieses Vorgehen begründet sich in den unterschiedlichen Längen der Kunstwimpern, die verarbeitet werden und damit, dass beide Augen mit gleich vielen Wimpern beklebt werden sollen. Pro Auge werden bis zu 100 Wimpern geklebt. Nach eineinhalb Stunden Entspannung und Dösen, kontrolliert der Lash Stylist am Ende sein Ergebnis und klebt unter Umständen nochmals an der ein oder anderen Stelle eine Wimper nach.
Bevor die Pads wieder abgenommen werden, werden die Wimpern nochmals mit einem speziellen Bürstchen durchgekämmt, welches man danach behalten darf. Die Pads werden vorsichtig abgelöst. Es empfiehlt sich die Augen noch kurz geschlossen zu halten, da sie sonst anfangen könnten zu tränen. Schließlich ist das Ergebnis in einem kleinen Handspiegel zu begutachten. Die künstlichen Wimpern sind offensichtlich da, aber man spürt sie nicht. Der Längenverlauf ist sehr fließend und der nach oben ausgerichtete Schwung der Extensions führt zu einem Öffnen des Auges. Man sieht sofort wacher und strahlender aus, ohne dass auf ein natürliches Ergebnis verzichtet werden muss.

Ein Auffülltermin läuft ähnlich ab, nur dass dieser lediglich eine Stunde in Anspruch nimmt.

Wie lange hält eine Wimpernverlängerung von Xtreme Lashes©?

Grundsätzlich können Xtreme Lashes© mit regelmäßigen Auffüllterminen (alle zwei bis vier Wochen), sogenannten Refills, dauerhaft getragen werden. Der Abstand der Refills hängt sehr stark mit der Wachstumsgeschwindigkeit der eigenen Wimpern zusammen - nach und nach fallen einzelne Wimpern gemeinsam mit den Xtreme Lashes© aus und spätestens nach vier Wochen sollte jedoch ein Auffülltermin wahrgenommen werden. Werden Xtreme Lashes© nur einmal appliziert und nicht wieder aufgefüllt, werden immer weniger Extensions am Auge sichtbar sein. Nach spätestens zwei bis drei Monaten sind dann alle Extensions mit der Naturwimper ausgefallen und neue Wimpern nachgewachsen. Der Look am Auge wird also ohne Auffülltermine, je nach Anzahl der geklebten Xtreme Lashes©, immer dünner und unattraktiver werden. Wer keine Wimpernverlängerung mehr tragen möchte, und dennoch keine zwei bis drei Monate warten möchte, kann sich die Extensions gegen einen geringen Preis auch wieder ablösen lassen.

Ist eine Wimpernverlängerung schmerzhaft oder gar schädlich für die Wimpern und/oder das Auge?

Wimpern-Extensions von Xtreme Lashes© werden einzeln auf Ihre Wimpernhaare appliziert und geben diesen einen Schutz statt sie zu schädigen. Wer regelmäßige Refills durchführen lässt (alle zwei bis vier Wochen), wird dauerhaft schöne Wimpern haben. Die Naturwimpern mit angebrachten Extensions werden durch den Verzicht auf Wimperntusche, Wimpernbändern, Wimpernzangen etc., zusätzlich geschont. Nur falsch angebrachte Wimpern oder Büschel, die auf mehrere Naturwimpern gleichzeitig geklebt werden, schädigen die natürlichen Wimpern dauerhaft. Die applizierten Extensions dürfen auch nicht zu lang bzw. zu schwer für die eigene Wimper sein, da auch dies schädigend sein kann. Gerade bei den verwendeten Klebern ist große Vorsicht geboten. Minderwertigen Kleber sondern Dämpfe ab, die gesundheitsschädlich sind und häufig allergische Reaktionen hervorrufen. Die exklusiv für Xtreme Lashes© hergestellten Kleber richten sich hingegen nach medizinischen Standards und sind daher allergie-minimierend und qualitativ sehr hochwertig. Die Kunstwimpern werden ca. einen Millimeter vom Wimpernansatz entfernt appliziert. Dadurch, sowie durch das geringe Gewicht der Xtreme Lashes© Extensions, ist die Wimpernverlängerung nicht zu spüren. Auch während der Applikation verspürt man keine Schmerzen. Zusammenfassend sind Wimpernverlängerungen nicht schädlich, sofern man auf zertifizierte Lash Stylisten mit deren hochwertigen Produkten Wert legt. Deshalb ist es sehr wichtig, auf die Qualität des Lash Stylistens zu achten. Das Anbringen der Extensions ist ohne fachmännische Ausbildung und viel Übung nahezu unmöglich.

Worauf muss man achten?

Am Behandlungstag für eine Xtreme Lashes© Wimpernverlängerung sollte keine Mascara und kein Augen Make-up getragen werden. Andernfalls nehmen die Naturwimpern das Öl der Mascara bzw. des Augen Make-ups auf und sind somit schwierig zu entfetten. Selbst wenn die Wimpern kurz vorher abgeschminkt werden, würden die Extensions anschließend schlechter halten. Daher empfiehlt es sich mit ungeschminkten, gereinigten Wimpern zu erscheinen. Trägt man andere künstliche Wimpern, beispielsweise Bänder oder Büschel, sollten diese spätestens einen Tag vorher entfernt werden. Zwischen einer Wimpernapplikation und dem Färben von Wimpern oder einer Wimpernwelle, sollten mindestens 48 Stunden liegen. Auch Kontaktlinsen sollten vor der Wimpernverlängerung entnommen werden.
Nach einer Xtreme Lashes© Wimpernverlängerung sind ebenfalls einige Dinge zu beachten. Unsere Xtreme Lashes © Hochleistungskleber sind die einzigen Kleber, die bereits nach drei Stunden wieder den Kontakt mit Wasser erlauben – üblich sind 24 bis 48 Stunden. Bitte trotz der schnelle Trocknungszeit, innerhalb der ersten drei Stunden nach der Behandlung, nicht duschen, schwimmen gehen und keine Saunabesuche vornehmen. Wildes Augenreiben sollte ebenfalls vermieden werden, solange man die Extensions trägt.

Wer sich möglichst lange seiner Wimpern-Extensions erfreuen möchte, sollte keine ölhaltigen Mascaras (sofern überhaupt noch nötig und gewünscht) oder Make-up Remover verwenden. Xtreme Lashes© bietet hierzu eigene Produkte an, die auf die speziellen Bedürfnisse von Wimpern-Extensions abgestimmt sind und diese noch zusätzlich pflegen. Zum Reinigen empfehlen wir den Verzicht auf herkömmliche Wattepads. Fusseln vom Pad können in den Wimpern hängen bleiben und somit die Naturwimper bei der Reinigung herausreißen. Besser wäre die Verwendung von sogenannten X-Tipps, die aus fusselfreien Microfasern bestehen. Auch diese sind von Xtreme Lashes© zu erwerben. Dennoch sei an dieser Stelle erwähnt, dass es nach einer professionellen Wimpernverlängerung eigentlich keiner Mascara mehr bedarf.

Kontakt